Nov 13 2010

Story

Published by admin

Der 6jährige Paul Trip wohnt mit seinen Eltern in London, England. Nun möchte er endlich einmal seine Tante Gina Terra in Deutschland besuchen. Zusammen mit Gina geht er in deutsche Kindergärten und freut sich sehr darüber die  Kinder dort kennen zu lernen.  Paul spricht nur Englisch. Er möchte aber Deutsch lernen und den Kindern englische Wörter beibringen. Seine Tante Gina soll ihm dabei helfen.

Um Deutschland besser kennen zu lernen unternimmt Paul mit Gina eine Deutschland Reise. Leider verschwindet auf dem Flughafen Hamburg Pauls Koffer mit seinen ganzen Lieblingssachen. Als der Koffer über die Gepäckbänder zum Flugzeug transportiert wird, bleibt er plötzlich hängen, fällt um und geht dabei auf. Alle Sachen fallen heraus und landen auf diversen anderen Gepäckbändern, die zu anderen Flugzeugen führen.  So geraten Pauls Lieblingssachen auf eine unfreiwillige Reise durch die Welt.

Aufmerksame  Kinder entdecken Pauls Namen auf den Sachen und treten mit ihm in Kontakt. Überglücklich reist Paul in die jeweiligen Länder, um seine Sachen abzuholen. Dabei erlebt er spannende Abenteuer und gewinnt viele neue Freunde.

Kommentare deaktiviert

Comments are closed at this time.